Unsere Arbeit der Vernetzung und Unterstützung der LSBTIQ* in Frankfurt ist, neben unseren wundervollen, ehrenamtlichen Helfer*innen, nur mithilfe von Spenden zu schaffen. 

Ohne Spenden wäre es uns nicht möglich, Projekte durchzuführen, die die Sichtbarkeit von LSBTIQ* erhöht und somit ein Bewusstsein für Bedarfe von LSBTIQ* schafft. 

Genauso wäre auch keine professionelle Vernetzungsarbeit möglich. Und Vernetzung mit Vertreter*innen innerhalb der LSBTIQ* sowie außerhalb der LSBTIQ*-Community, beispielsweise mit anderen Menschenrechtsorganisationen wie „Frankfurt für Frauenrechte“ oder mit Vertreter*innen von Religion, Gesellschaft und Politik, ist essentiell, um gemeinsam gegen jegliche, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit vorgehen und für eine freie, solidarische Gesellschaft einstehen zu können.

 

Du willst, dass wir uns weiter für Belange von LSBTIQ* einsetzen können? Dann werde Unterstützer*in, Mitglied* unseres Fördervereins Akzeptanz und Vielfalt Frankfurt e.V. oder spende auf unser Spendenkonto (jeder Cent hilft uns!):

FV Akzeptanz u. Vielfalt e.V.

GLS Gemeinschaftsbank eG

IBAN: DE06 4306 0967 6044 5722 00

BIC: GENODEM1GLS