Ihr Lieben,
Achtsamkeit und Solidarität füreinander liegen uns sehr am Herzen, deshalb planen wir aufgrund der aktuellen Situation um Corona derzeit, den Frankfurter IDAHOBITA* 2020 für und mit Euch interaktiv in einem anderen Format – mit Live-Streams, Podcasts und anderen Möglichkeiten – digital zu gestalten. Die Veranstaltung in dem bislang intendierten Format können und wollen wir nicht durchführen, das heißt, es wird keine öffentliche Veranstaltung an der Hauptwache stattfinden. Damit wollen wir Sorge tragen und die Verantwortung übernehmen, und so eine mögliche Ansteckungsgefahr vermeiden. Gleiches gilt auch für unsere angekündigten offenen Planungstreffen sowie unsere beiden geplanten Soli-Partys zur Teilfinanzierung des IDAHOBITA*s und finanziellen Unterstützung des Bündnisses Akzeptanz und Vielfalt Frankfurt.

Wenn Ihr Euch inhaltlich an der Gestaltung des digitalen IDAHOBITA*s beteiligen möchtet, erreicht Ihr uns weiterhin per Mail unter idahobit@vielfalt-frankfurt.de, hier könnt Ihr Euch auch als Alternative unserer bereits angekündigten Planungstreffen zu unseren Telefonkonferenzen anmelden – die Zugangsdaten erhaltet Ihr von uns direkt.

Lasst uns das als Chance sehen! Gemeinsam schaffen wir das.

IDAHOBITA* 2020 goes Digital

One thought on “IDAHOBITA* 2020 goes Digital

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.