Statement zum queerfeindlichen Angriff auf der Zeil am 14.11.2020

                                                                       Frankfurt am Main, den 18.11.2020 Die Ereignisse auf der Frankfurter Zeil am vergangenen Samstagabend (14.11.2020) haben uns schockiert und erschüttert. Es kam zu einem brutal queerfeindlich gewaltvollen Angriff durch mehrere Personen (überwiegend junge Männer), auf eine 20-jährige Person (bekannt

8. März 2020: Frauen* und Queers rufen zum Frauen*Streik in Frankfurt am Main auf

8. März 2020: Frauen* und Queers rufen zum Frauen*Streik in Frankfurt am Main auf

Zum internationalen Frauen*Kampftag am 8. März 2020 unterstützten wir die Organisator*innen vom Frauen*Streik Frankfurt beim Streikcafé im ehemaligen Polizeigefängnis Klapperfeld und tauschten uns beim Beschriften von Schildern für die anschließenden Sternenmärsche zum Römerberg aus. Frauen* und Queers thematisierten sexualisierte und