Das Bündnis Akzeptanz und Vielfalt Frankfurt schafft mit verschiedenen Aktionen queer*freundliche Räume zur Auseinandersetzung und Förderung eigener Fähigkeiten. Euch erwarten Vorträge, Workshops, kulturelle Programmpunkte, die zum Austausch und Vernetzen einladen.

Weiterführende Informationen im Veranstaltungskalender.

Anmeldung unter foerderverein@vielfalt-frankfurt.de

Amt für multikulturelle Angelegenheiten, Mainzer Landstraße 293, 60326 Frankfurt am Main
Offenes Haus der Kulturen, Mertonstraße 26-28, 60486 Frankfurt am Main
baSIS – Tagestreff der AIDS-Hilfe Frankfurt, Lenaustraße 38, 60318 Frankfurt am Main

Grafik: Cigar Sauerkraut

Einen großen Dank für die Förderung der Frankfurter Queeren Aktionstage dem Dezernat für Bildung, Immobilien und Neues Bauen sowie dem Frauenreferat der Stadt Frankfurt. Wir danken auch unseren Kooperationspartner*innen dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten der Stadt Frankfurt, dem LSBTIQ-Netzwerk Rhein-Main (gefördert durch das Hessische Ministerium für Soziales und Integration), dem Offenen Haus der Kulturen sowie dem Verband binationaler Familien und Partnerschaften realisiert. Gemeinsam für eine vielfältige Gesellschaft!

Unsere Kooperationspartner*innen

Frankfurter Queere Aktionstage – Programminformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.